Türöffnungskraft erleben

Die maximale Türöffnungskraft an den Türen der innen liegenden Sicherheitstreppenräume und deren Vorräumen sowie an den Türen der Vorräume der Feuerwehraufzugsschächte darf, gemessen am Türgriff, höchstens 100 N betragen. Dies gilt sinngemäß auch als Standard für Sicherheitstreppenräume in Nichthochhäusern und für sonstige tolerierbare Türöffnungskräfte. Die Auswirkung verschiedener Drückerformen sowie der Anordnung der Drücker wird demonstriert. Darüber hinaus wird die Auswirkung von Türschließsystemen veranschaulicht.

Türöffnungskraft erleben